Kampagne für die Weltläden

Mit den Kauf von fair gehandelten Produkten werden sehr oft Fraueninitiativen im globalen Süden gefördert. Und das ist auch gut so: Frauen investieren ihr selbst verdientes Geld in ihre Familie, in ihre Gemeinde und vorallem in die Ausbildung ihrer Kinder. Wenn wir Frauen stärken, bauen wir an einer gerechten Gesellschaft – weltweit. Das Schöne daran: die Produkte (Kaffee, Schokolade, Gewürze, Mode, Kunsthandwerk) sind von bester Qualität und ansprechendem Design. Es gibt auch in Ihrer Nähe einen Weltladen!